Vertrauenssystem

Wie baue ich ein Vertrauenssystem auf?

Geschrieben von Pooja Mohnani

Der erste Schritt in Richtung einer Wertekultur: Vertrauen. Vertrauen ist etwas, an das man glaubt. Es ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Gesellschaft. Es gibt einem das Gefühl von Sicherheit. Es verbindet sich wie eine parallele drahtlose Welt, in der wir uns mit den Menschen besser verstehen, die wir kennen und mögen. Die Kraft, die durch Beziehungen entsteht, fördert zukünftige Chancen und Wachstum. Wenn wir innerhalb eines Netzwerkes arbeiten, das auf Vertrauen, Interessen und Visionen basiert, sind die Erfolgsaussichten viel höher als sonst: Das Vertrauenssystem:

Wie bauen wir Vertrauen auf?

Shine Theorie – ich liebe sie! Die Idee dahinter: Wenn man anderen dabei hilft, erfolgreich zu sein, glänzen am Ende alle Beteiligten. Einander vertrauen, an andere glauben und sie fördern! Beispiel: Wenn Sie sehen, dass Ihr Kollege einen großartigen Job leistet, geben Sie ihm Anerkennung. Er zeigt Ihnen, dass Sie sowohl ein unterstützender Teamplayer als auch ein inspirierender Anführer sind – und selbstsicher genug, um andere zu loben. Dadurch baut man ein Vertrauenssystem auf.

Vertrauen und Teilen – Wenn sich für einen von uns eine großartige Gelegenheit ergibt, teilen wir sie mit anderen. Dies fördert das Gefühl der Nähe und bringt eine wertvolle Orientierung mit sich. Es ist erstaunlich zu sehen, wie diese Art von Beziehung zum Erfolg beiträgt.

Offene und fließende Kommunikation mit den Mitarbeitern – es ist wichtig, transparent zu sein. Integrität, die auf ethischen Grundsätzen basiert, ist immer positiv, während die Unwahrheit zu sagen oder zu betrügen nie eine gute Wahl ist. Letzteres ist weder positiv noch produktiv, sondern erzeugt eine Abwehrhaltung.

Das Wort „Work“ aus Networking herausnehmen – Es gibt eine Kraft in Beziehungen, die über eine generische Einführung hinausgeht. Das Wort „work“ erzeugt den Eindruck, dass etwas getan werden muss. Umgeben Sie sich einfach mit einem Umfeld, in dem Sie die Möglichkeit haben, sich mit Gleichgesinnten zu treffen, einander kennenzulernen und Erfahrungen auszutauschen. Und wenn Sie sinnvolle Kontakte knüpfen besteht die Chance, dass diese ein Leben lang halten.

Handeln Sie als Verbindung zwischen Menschen und Möglichkeiten – Es ist wunderbar, Teil einer Gruppe zu sein, in der man sich gegenseitig stärkt und aktiv beim Wachstum helfen möchte. Eine vertrauensvolle Umgebung ist der Nährboden für gute Ideen. Bauen Sie ein Netzwerk auf, das Ihre Ideen und Ratschläge mitgestalten kann, und nutzen Sie es es, wann immer Sie einen Bedarf sehen. Das kann so wichtig  für Karriere und das geistige Wohlbefinden sein.

Priorisieren Sie den Beziehungsaufbau – Man macht keine Geschäfte mit Unternehmen. Man macht Geschäfte mit Menschen, die man mag und denen man vertraut. Eine Beziehung berührt das Herz und schafft eine dauerhafte Partnerschaft. Damit die Kontakte bestehen bleiben, müssen sie gepflegt werden. Suchen Sie Leute, die Sie bewundern. Unterstützen Sie wo und wie Sie können. Kurz gesagt, seien Sie ein Macher!

Wahrnehmung ist Realität – Was wir sehen, wird zu unserer Realität. Es geht darum, Menschen unabhängig von Geschlecht, Hautfarbe und Religion als Menschen zu behandeln und nicht als Mittel zum Zweck. Die Sorge um andere führt zu einer vertrauensvollen Umgebung, die wiederum zu Wertschöpfung und Wachstum führt.

Das Leben ist eine Reise. Hindernisse machen es schwieriger, weiterzukommen. Die Erfahrung zeigt, dass ein Weg, einige dieser Hürden zu überwinden, darin besteht, enge Beziehungen zu anderen zu knüpfen. Mit Personen, die bestimmte Erfahrungen bereits gemacht haben, kann man sich austauschen. Vertrauen ist sehr wichtig und es lohnt sich, vertrauensvolle Netzwerke untereinander aufzubauen. Seien Sie glücklich und vertrauen Sie einander 😊.

Unser Buchtipp: https://amzn.to/2RnGHAW

___________

Dieser Blog ist inspiriert durch folgenden Beitrag: https://www.forbes.com/sites/shelleyzalis/2019/03/06/power-of-the-pack-women-who-support-women-are-more-successful/#78f7de291771

Pooja Mohnani
Pooja Mohnani

Research, education, training and development, Coordination of global teams, Coaching and mentoring for students, Publication of technical papers, Auditor for ISO for universities

Möchten auch Sie von den Vorteilen unseres Netzwerks profitieren?

Ja, sehr gerne Nein, danke alleine funktioniert es besser
REGISTRIEREN LOGIN NETZWERK FIT FÜR DIE DSGVO?
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen*

Allgemeine Erklärung:
Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.