21 Apr 2021
10:00 am
Workshop „Strategien auf dem Weg nach oben“
Kategorie: Workshop
nextexitfuture GmbH; Friedrich-Ebert-Anlage 27, 69117 Heidelberg

450 EUR zzgl. MwSt. pro Person


Event von nextexitfuture

Wie können Frauen ihre Stärken erkennen und für die Zukunft zielgerichteter einsetzen?

Was können sie tun, um als  Führungskraft erfolgreicher zu sein? Wie wirkt sich gutes Selbstmarketing und Netzwerken auf die eigene Karriere aus?

Steigern Sie im Unternehmen die Sichtbarkeit von weiblichen Talenten und verbessern Sie das Image Ihres Unternehmens unter dem Aspekt von Diversity Management. Fördern Sie die Karrierechancen Ihrer weiblichen Potenzialträger und ermutigen Sie diese für den nächsten Karriereschritt.

Zielgruppe

Der Workshop unterstützt Frauen in Führungspositionen, ihre persönliche Erfolgsstrategie zu entwickeln und ihre Sichtbarkeit und Eigenmarketing zu optimieren.

Ziel und Nutzen

Trotz hervorragender Qualifikation, hoher Motivation und starkem Engagement sind Frauen in verantwortungsvollen Positionen in vielen Unternehmen und Institutionen unterrepräsentiert.
In diesem praxis- und erfahrungsorientierten Seminar setzen sich die Teilnehmerinnen sehr stark mit ihren beruflichen Zielen auseinander. Sie lernen, sich besser zu vermarkten und Ihre Sichtbarkeit im Unternehmen zu erhöhen. Sie erkennen ihre eigenen Glaubenssätze und entwickeln Strategien, daran zu arbeiten. Die Teilnehmerinnen verbessern ihr souveränes Auftreten und Wirken. Sie entwickeln ihren persönlichen Maßnahmenplan, um erfolgreich ihren Zielen näher zu kommen. Sie arbeiten an persönlichen Fragestellungen und entwickeln Lösungsansätze.

Inhalte

  • Persönliche Standortbestimmung
  • Typisch männliche und weibliche Kommunikation
  • Umgang mit eigenen Denkmustern
  • Spielregeln in eher männlich geprägten Unternehmenskulturen
  • Umgang mit Macht- und Statusspielen
  • Professionelles Selbstmarketing
  • Souveränes Auftreten
  • Wirkungsvolles Netzwerken
  • Bearbeitung eigener Praxisfälle
  • Entwicklung der nächsten eigenen Schritte
  • Reflexion

Termin:

Je nach Situation bezogen auf die Coronapandemie werden wir den Workshop entweder virtuell oder in Präsenz anbieten:

a) Virtuell:

21/04/21 von 14: 30 bis 18: 00 Uhr und

22/04/21 von 10: 00 bis 13:30 Uhr

Mindestteilnehmerzahl 4 Personen, max. 8 Personen

 

b) In Präsenz:

Vor Ort (Büro Heidelberg)

21/04/21 von 10:00 bis 18:00 Uhr

Mindestteilnehmerzahl 4 Personen, max. 10 Personen

 

Kosten:

450,00 € zzgl. 16% MwSt, incl. Verpflegung und Getränke

Mindestteilnehmerzahl 4 Personen, max. 8 Personen

Einhaltung von Mindestabstand und Hygieneregeln wird gewährleistet

Workshopleitung:

Heike Schönmann | HS Beratung

Mehr Information unter: www.hs-beratung-coaching.com

Heike Schönmann, Volljuristin und leidenschaftliche Personalerin und Coach,  verfügt über mehr als zwanzig Jahre Berufserfahrung im Personalbereich in verschiedenen Industrieunternehmen.

Sie leitete mehrere Jahre das Thema Gender Diversity in einem internationalen Konzern und bringt wertvolle Praxiserfahrung und Tipps im Seminar mit ein.

Heike Schönmann arbeitet als freiberufliche Beraterin und Trainerin rund um Personalthemen mit Schwerpunkt Gesundheitsmanagement, Förderung von Frauen in Führungsfunktionen und HR-Projekte.

Anmeldung:

heike.schoenmann@hs-beratung-coaching.com

oder telefonisch unter 06202 9560108

Workshop „Strategien auf dem Weg nach oben“

21 Apr 2021 - 10:00 am

nextexitfuture GmbH; Friedrich-Ebert-Anlage 27, 69117 Heidelberg

Hast du noch Fragen?

Möchten auch Sie von den Vorteilen unseres Netzwerks profitieren?

Ja, sehr gerne Nein, danke alleine funktioniert es besser
REGISTRIEREN LOGIN NETZWERK FIT FÜR DIE DSGVO?

    Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen*

    Allgemeine Erklärung:
    Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.